Kostenlose Fahrradboxen am Bf Oerlinghausen

| PRO BAHN organisiert abschließbare Boxen

Neue Fahrradbox am Bf Oerlinghausen. Foto: Willi Wächter

(Willi Wächter) Lange hat es gedauert, mussten doch genügend Sponsorengelder gefunden werden, um zwei Fahrradboxen zum Gesamtpreis von 2.200 Euro zu finanzieren. Doch nun können sich die umsteigenden Radler am Bahnhof Oerlinghausen freuen.

Jetzt ist die Freude unter den Radlern groß, können sie doch nun ihre Fahrräder während der Reise mit dem Zug sicher abstellen. Dementsprechend war das Interesse unter den Radlern mit hochwertigen Rädern besonders groß. Aber auch überzähliges Gepäck muss nun nicht mehr mitgenommen werden. Es kann bei Bedarf einfach mit dem Rad in der Box deponiert werden. Lediglich ein Zwei-Euro-Stück als Pfand wird benötigt. Teurer wird es nur bei einem Verlust des Schlüssels. Dann werden 80 Euro für einen Austausch des gesamten Schlosses notwendig.


Kommentare


Einen Kommentar schreiben