Nachrichten

Wurmtalbahn Lindern – Heinsberg reaktiviert

17.12.2013 | Heinsberg wieder mit der Bahn angebunden

Die ganze Kreisstadt Heinsberg und gefühlt die halbe Region war auf den Beinen in Heinsberg und in den Zügen, als die Bahnstrecke Lindern – Heinsberg nach 33 Jahren Bahnabstinenz am 15.12.2013 wiedereröffnet wurde. In Heinsberg selbst, aber auch in den Ortsteilen, die nun wieder über die Schiene erreichbar sind, war eine einmalige Feststimmung: Passanten winkten fröhlich oder machten sogar Laola-Wellen für die neuen Züge. Diese waren so gut  gefüllt wie U-Bahnen zur Hauptverkehrszeit. 

Weiterlesen …

Stadt Heinsberg und AVV werden für kontinuierliches Engagement für die Schiene geehrt

19.03.2013 | Pressemitteilungen 2013

Heinsbergs Bürgermeister Wolfgang Dieder und AVV-Geschäftsführer Hans-Joachim Sistenich erhalten Fahrgastpreis von PRO BAHN für Reaktivierung der Bahnstrecke Lindern – Heinsberg Wie in jedem Jahr zeichnet der Fahrgastverband PRO BAHN alljährlich anlässlich seines Bundesverbandstages (8.-10. März in Bochum) herausragende Leistungen im Öffentlichen Personenverkehr aus. Im Kreis Heinsberg nimmt bis zum Sommer 2013 eines der größten Reaktivierungsprojekte in NRW Gestalt an: ...Weiterlesen …

VRS-SchülerTicket gilt nun auch im AVV-Verbundraum

02.11.2012 | VRS

Jugendliche profitieren ab 1. November von erweiterten Geltungsbereichen Es tut sich etwas im grenzüberschreitenden Schülerverkehr zwischen dem VRS und dem benachbarten Aachener Verkehrsverbund (AVV). Ab dem 1. November profitieren Schüler, die zwischen beiden Verbünden pendeln, von erweiterten Geltungsbereichen: So gilt das VRS-SchülerTicket jetzt zusätzlich zum ...Weiterlesen …

Tarifanpassung im AVV zum 1. April

29.03.2012 | AVV

Bus und Bahn werden zum 1. April im AVV um durchschnittlich 3,3% teurer. Zum 1. April werden die Preise für die Nutzung von Bussen und Bahnen im Aachener Verkehrsverbund um durchschnittlich 3,3 % angehoben. Die steigenden Energie-, Personal- und Infrastrukturkosten bei den Bus- und Bahnunternehmen, die notwendig gewordenen Kapazitäts- und Leistungsausweitungen im ÖPNV ...Weiterlesen …

Aachener Verkehrsverbund erhöht die Preise

23.03.2011 | AVV

Tarifanpassung bei Bus und Bahn zum 1. April Zum 1. April werden die Preise für die Nutzung von Bussen und Bahnen im AVV um durchschnittlich 3,3 % angehoben. Angesichts weiter steigender Kosten bei den Verkehrsunternehmen für Personal, Energie, zahlreicher verkehrlicher Leistungsausweitungen und -anforderungen infolge notwendiger Investitionen ...Weiterlesen …

Artikel in der Niederrhein-Info

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Artikel in der Ruhrschiene

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.