Nachrichten

Pressemitteilung: Fahrgastverband fordert Entschädigung für betroffene Pendler

27.01.2015

Der gemeinnützige Fahrgastverband PRO BAHN Regionalverband Rhein-Sieg e.V. ist mit der Forderung nach einer Entschädigung für Pendler auf Eifelbahn und Voreifelbahn an DB Regio herangetreten.

Weiterlesen …

Offener Brief Unzulänglichkeiten im NVR-Schienenverkehr nicht mehr hinnehmbar

22.07.2014 | Pressemitteilung Regionalverband Rhein-Sieg

Sehr geehrter Herr Dr. Reinkober,
datiert vom 18.06. hatten wir Ihnen ein Schreiben mit dem o.g. Titel zukommen lassen. Leider haben wir weder darauf eine Antwort erhalten, noch hat sich am Gegenstand der Kritik irgendetwas geändert: aus eigenen Beobachtungen und von den uns zur Kenntnis gegebenen Fahrgastbeschwerden wissen wir, dass Fahrten mit verminderter Kapazität sowie Zugausfälle nach wie vor an der Tagesordnung sind, nicht nur im Dieselnetz, aber da mit besonderer Häufigkeit! Die vielen Verspätungen, die sich meist über den ganzen Tag fortpflanzen, wollen wir nur am Rande erwähnen.

Weiterlesen …

Artikel in der Niederrhein-Info

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Artikel in der Ruhrschiene

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.